Gruppenvorstellung

Kaiserliche Trabantenleibgarde   

Die neue Gruppe für das Frundsbergfest 2021 ist die Kaiserliche Trabantenleibgarde (Kaisergarde) von Kaiser Maximilian I. / Kaiser Karl V. & Erzherzog Ferdinand I. . Die Anzahl der Mitglieder der Garde wird beschränkt auf ca. 18-22 Gardisten. Der Hofstaat wird mit ca. 40-50 Mitglieder die Obergrenze sein. Wegen Platzmangels kann die neue Abteilung „Kaisergarde“ von unserem Mittelalterlichen Kulturverein Fähnlein Ems e.V. maximal 60-75 Mitglieder zählen. Alle Gardisten sind mind. 40 Jahre alt (+-2 Jahre) und Adlige Ritter des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation (Sacrum Imperium Romanum Nationis Germanicæ). Das Lager wir im Kirchgarten der Stephanskirche entstehen, oberhalb des Emser Lagers über der Stadtmauer. Mit zwei Treppen ist das Lager vom Marktplatz unseres Fähnleins zu erreichen. Alle Mitglieder der Abteilung Kaisergarde müssen im Fähnlein Ems Mitglieder sein.

Historisch werden wir ausschließlich den Kaisern (Festring) zur seyd stehen und sie zu Ihren öffentlichen Auftritten begleiten. Vereinstechnisch werden wir eine Abteilung von unserem Fähnlein Ems sein, aus der sich alle Mitglieder der Trabantenleibgarde rekrutieren inklusive Ihrer Damen.